Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Rezepte und Kochen
Forum: Rezepte und Kochen
Aus dem Garten frisch auf den Tisch!

Marmeladen & Co. - was der Garten so produziert...

« zurück 1 ... 65 66 67 68 69 ... 72 weiter »
@ kraeterfee #
was sich nicht in Wasser löst, einreiben mit Spülmittel & Öl, dann in heißes Spülwasser - hilft immer.
3
 
@ Waltraut #
Hast du die bei euch auf der Heide gesammelt?
Hat der Jäger nix geschossen,
hat er dennoch frische Luft genossen!
0
 
@ barnstree #
barnstree schrieb:

Habe mich öfters ereifert über hartnäckig anhaftende, alte Marmeladeaufkleber. Ich nehme jetzt einfaches Druckerpapier mit einem schönen passenden Etikettenentwurf und nach dem Ausschneiden klebe ich sie mit einem Klebestift auf. Hält gut und lässt sich auch später in heißem Wasser ohne große Mühe entfernen.
Wie macht ihr das?


Ich hab' bei ALDI selbstklebende Universal-Etiketten gekauft und unter der www-Adresse, die auf der Verpackung angegeben war, waren verschiedene Motiv-Drucke die man darauf drucken konnte - kostenlos. Kostet dann halt nur den eigenen Toner.
Ob sie gut ablösen wird sich zeigen. Die Billigdinger vom letzten Jahr (bei Amazon bestellt) gehen ganz ganz schlecht ab. Kriegste die absolute Krise .
Ich bin da - und die Welt um mich her ist auch da - immer noch und IMMER NEU.

Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings dauern.
Waltraut Bensch: [www.fotocommunity.de]
Fotografie liegt zwischen Kunst und Leben.
Markus Bensch: [muenster.ms] [www.flickr.com] [strts.squarespace.com]

3
 
@ FarmFritz #
FarmFritz schrieb:

Hast du die bei euch auf der Heide gesammelt?


Neeeeeeee - die kleinen Dinger und dann drei Kilo . Das war noch nie mein Ding.
Ich hab' 8 Heidelbeerbüsche im Garten .
Ich bin da - und die Welt um mich her ist auch da - immer noch und IMMER NEU.

Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings dauern.
Waltraut Bensch: [www.fotocommunity.de]
Fotografie liegt zwischen Kunst und Leben.
Markus Bensch: [muenster.ms] [www.flickr.com] [strts.squarespace.com]

1
 
@ fuchsjaegerin #
fuchsjaegerin schrieb:

was sich nicht in Wasser löst, einreiben mit Spülmittel & Öl, dann in heißes Spülwasser - hilft immer.


und was dann nicht abgeht - Glas ab in die Tonne. ich mag keine alten Etikettenreste an den Gläsern - das sieht sowas von usselig aus, nee nich, da bin ich pinselich.
0
 
@ fuchsjaegerin #
fuchsjaegerin schrieb:

und was dann nicht abgeht - Glas ab in die Tonne. ich mag keine alten Etikettenreste an den Gläsern - das sieht sowas von usselig aus, nee nich, da bin ich pinselich.


Genauso geht's mir auch - die Gläser müssen peinlich sauber und befreit von irgendwelchen Resten sein.
Auch wichtig sind hübsche Etiketten die handschriftlich beschriftet sind.

Und alle Gläser, die ich zurück bekomm' gehen als erstes nochmal in die Spülmaschine, auch wenn sie sauber aussehen .
Ich bin da - und die Welt um mich her ist auch da - immer noch und IMMER NEU.

Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings dauern.
Waltraut Bensch: [www.fotocommunity.de]
Fotografie liegt zwischen Kunst und Leben.
Markus Bensch: [muenster.ms] [www.flickr.com] [strts.squarespace.com]

1
 
#
So, 4 Gläser Holder mit Zwetschgen in Apfelsaft mit Zucker und Lebkuchengewürz im Wecktopf, dazu 1 Glas Bohnensalat und etliche Gläser Gurkenschnitzel für Wurschtsalat.

Bin gespannt, zwischen die Gurken paßt nicht viel Tunke.
2
 
@ Monica #
Das glaube ich dir manche Sachen halten ewig, wir haben im letzten Jahr 4 Gläser Mirabellen und Zwetschgen weggeworfen, waren noch von meiner Schwiegermutter mit Datum 1979. Ich hatte sie aufgewoben, weil ich sehen wollte wie sie halten. Man hätte sie auch noch essen können, probiert hab ich war nicht schlecht.

So lange hatte ich noch nichts. Aber die Bohnen konnte man noch essen und Bohnen sind besonders kritisch. Habe diese Jahr tatsächlich Heidelbeeren von 1998 gefunden: die wären noch geniessbar gewesen!

Wenn es gut eingekocht ist, dann kann es wirklich ewig halten!
1
 
#
So weit ich in den Garten sehe, wird es mit Früchten, die für Marmelade geeignet sind, nichts mehr. Die Himbeern tragen viel zu wenig, um daraus was zu machen, die werden direkt gegessen.
1
 
@ altilla #
altilla schrieb:

So lange hatte ich noch nichts. Aber die Bohnen konnte man noch essen und Bohnen sind besonders kritisch. Habe diese Jahr tatsächlich Heidelbeeren von 1998 gefunden: die wären noch geniessbar gewesen!

Wenn es gut eingekocht ist, dann kann es wirklich ewig halten!


wären - gewesen - kann - weshalb nicht verkostet - oder einfach weiter gelagert wie ur/alten Wein
0
 
« zurück 1 ... 65 66 67 68 69 ... 72 weiter »
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang