Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Naturgarten allgemein
Forum: Naturgarten allgemein
Alles zum naturgemäßen Anbau

Gurken

#
Gurke
Gurken
Hallo

so wenig, wie die Tomaten erröten nehmen wir derzeit mit Gurken vorlieb.
Pesto gemacht, Knoblauch eingelegt, zufrieden sein!

grüsse geli

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
#
Hallo Geli,

wie machst Du das Pesto???

Liebe Grüße
Anne
Fülle nicht Dein Leben mit Tagen, sondern Deine Tage mit Leben!
0
 
#
Bei uns werden immer alle Gurken gleich roh verzehrt. Da bleibt nichts mehr zum einmachen übrig.
Melkt die Bäuerin alle Kühe - hat der Bauer keine Mühe
0
 
@ gammi70 #
gammi70 schrieb:

Bei uns werden immer alle Gurken gleich roh verzehrt. Da bleibt nichts mehr zum einmachen übrig.


Melli hat nicht aufgepasst, wir hatten 12 Gurken, manche schon schön gelb

Pesto:

Rotes Pesto

250 g Glas getrocknete Tomaten
100 g Parmesan oder Peccorino
100 g gesalzene Cashewkerne oder Pinienkerne
5 Knoblauchzehen
1Eßl Sambal oder eine frische Pepperonie
1 kl. Döschen Tomatenmark
Alle Zutaten mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz abschmecken.
Ich schneide die Tomaten immer etwas klein, sonst wird der Stabmixer so heiss! Ich benutze das Öl, in dem die Tomaten eingelegt sind und giesse dann solange Olivenöl dazu, bis die Konsistenz passt.

Grünes Pesto

wahlweise zwei Handvoll Bärlauch oder 2 Büschel Basilikum
100g Parmesan
100g Cashew- oder Pinienkerne
7 Knoblauchzehen
Das Grünzeug klein schneiden und mit Knoblauch, Salz und weniger als 1/2l Olivenöl pürieren. Dann die Nüsse und den Käse zugeben, pürieren und soviel Olivenöl zugeben, bis die Konsistenz passt.

Gab's heute zum Mittagessen, mit Gurkensalat
grüsse geli
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang