Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Rezepte und Kochen
Forum: Rezepte und Kochen
Aus dem Garten frisch auf den Tisch!

Euer Ostermenü !

1 2 3 ... 12 weiter »
#
Euer Ostermenü !
Was gibt's bei Euch über Ostern ?
Bei mir gibt's Hasenbraten (kein Argentinischer),sondern Niedersächsischer vom Jagdfreund.Überdie Zubereitungsart bin ich mir noch nicht im Klaren.Auf jeden fall mach ich mehrere Saucen dazu. Sicher ist eine hagebuttensoßeDa nicht alle Hasen essen wollen,gibts noch Kaninchen. Aus den 4 Hasen-u. Kaninchenlappen (incl.herausgelöste Rippen) mach ich gefüllte Rouladen als kleines Schmankerl.
Auf Wunsch eines Gastes gibt's Rosenkohl,dann noch Rotkohl, geschmorte Möhrchen und Pilze.
Beilage: Spätzle mit Schafskäse und Dill und Böhmischen Knödel.
Vorsuppe weiß ich noch nicht.Nachspeise :Mandelschnitten mit Waldbeeren.
Wein : Etwas Kräftiges aus der Kapregion RSA.

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

3
 
#
Du bist aber mit Deiner Planung schon weit
Ich habe heute gerade das Kaninchen vom Züchter geholt. Wird wie immer über Nacht in Buttermilch gelegt und dann kommt es in die Röhre. Dazu gibt es Möhren, Erbsen, Mais und vielleicht noch Rotkohl. Sonst bin ich noch am Überlegen.
LG
Krauthexlein ohne Buckel und schwarzer Katze
2
 
@ Krauthexlein #
Krauthexlein schrieb:
...Ich habe heute gerade das Kaninchen vom Züchter geholt. Wird wie immer über Nacht in Buttermilch gelegt und dann kommt es in die Röhre...

ich überleg grad ob ich mir um das karnickel sorgen machen muß... ertränken ist nicht so richtig tierschutzgerecht


guten appetit wünscht der waldschrat
'It's not what you look at that matters, it's what you see.'
Henry David Thoreau
2
 
#
Ertränken in Buttermilch ? Ich hab früher im zarten Alter ab 16 Karnickel gehalten . Futter gabs genügend auf dem Friedhofsunland und von den Nachbarn. Es wurden immer mehr,zeitweise an die 100 ! Das war ein gutes Zubrot für den Jugendlichen,zumal sowas in der DDR Bückware im Geschäft war. Beim Decken der Zippen durch den Rammler war auch ab und an eine der zahleichen Freundinnen genau beobachtend dabei .....
1
 
@ vonfleming #
vonfleming schrieb:

Ertränken in Buttermilch ? Ich hab früher im zarten Alter ab 16 Karnickel gehalten . Futter gabs genügend auf dem Friedhofsunland und von den Nachbarn. Es wurden immer mehr,zeitweise an die 100 ! Das war ein gutes Zubrot für den Jugendlichen,zumal sowas in der DDR Bückware im Geschäft war. Beim Decken der Zippen durch den Rammler war auch ab und an eine der zahleichen Freundinnen genau beobachtend dabei .....

Oh mei, da sahen sie ein schlechtes Beispiel......bei dir waren sie sicher noch enttäuscht.
(jetzt geht dieser Schweinkram wieder von vorne los.)
1
 
@ Freisinger #
Freisinger schrieb:

Oh mei, da sahen sie ein schlechtes Beispiel......bei dir waren sie sicher noch enttäuscht.
(jetzt geht dieser Schweinkram wieder von vorne los.)

Schreib liaber,was Die Frau Dir darreicht !
0
 
#
Ostern haben wir diese Woche auch mal besprochen
jeder hatte eine andere Idee, aber alle waren auf gutes Wetter ausgelegt.
Meine Tochter sie meinte warum überlegt ihr noch, jetzt habt ihr keinen Hund mehr und könnt in Urlaub.
Nein,nein meinte mein Mann Ostern können wir nicht weg, was sagen den die Enkel, ich denke ich höre nicht richtig.

Ostersonntag
gibt es ----------- gibt es großes Frühstück, Mittagessen fällt aus, später Kaffee u. Kuchen bei Schwägerin
das reicht vollkommen.
Ostermontag
Familientreffen
9 Uhr Treffpunkt, dann Osterhasen suchen mit den Enkel, hinterher gibt es Osterbrunch, jeder bringt was mit und das ist immer die Überraschung.

Hasen werden bei uns nur aus Schokolade geschlachtet.
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
2
 
@ vonfleming #
vonfleming schrieb:
Beim Decken der Zippen durch den Rammler war auch ab und an eine der zahleichen Freundinnen genau beobachtend dabei .....


Und hochgradig erregt hat sie Dich am Schlawittchen in's Heu geschleift und dann mußtest Du
schon als bleicher Jüngling 'ran/'rüber...
Kein Wunder das die Vielweiberei deine Lieblingsbeschäftigung geworden ist .
Ich bin da - und die Welt um mich her ist auch da - immer noch und IMMER NEU.

Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings dauern.
Waltraut Bensch: [www.fotocommunity.de]
Fotografie liegt zwischen Kunst und Leben.
Markus Bensch: [muenster.ms] [www.flickr.com] [strts.squarespace.com]

3
 
@ vonfleming #
vonfleming schrieb:

Ertränken in Buttermilch ? Ich hab früher im zarten Alter ab 16 Karnickel gehalten . Futter gabs genügend auf dem Friedhofsunland und von den Nachbarn. Es wurden immer mehr,zeitweise an die 100 ! Das war ein gutes Zubrot für den Jugendlichen,zumal sowas in der DDR Bückware im Geschäft war. Beim Decken der Zippen durch den Rammler war auch ab und an eine der zahleichen Freundinnen genau beobachtend dabei .....

Soso, du warst zu DDRzeiten 16 ?!!
Da bist du aber schnell 115 geworden!
Liebe Grüße


Einen Großteil unserer Probleme schaffen wir uns selbst.
2
 
@ merlincurry #
Manch einer altert einfach schneller.
Hat der Jäger nix geschossen,
hat er dennoch frische Luft genossen!
3
 
1 2 3 ... 12 weiter »
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang