Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Plauderecke
Forum: Plauderecke
Besprecht hier mit Euren Mitusern, was Euch so beschäftigt.

Das Wetter

#
Bei uns "schüttet" es wie aus Kübeln. Es ist wieder kühl geworden.

Monica altilla, danke für eure PN.
0
 
#
Regen
Wir freuen uns über jeden Tropfen. 10 l Landregen... was wollen wir mehr
5
 
#
K.-fee: Ich habe Wasser im Ueberfluss.
Seit 3 Tagen Dauerregen.
0
 
@ risiko #
risiko schrieb:

K.-fee: Ich habe Wasser im Ueberfluss.
Seit 3 Tagen Dauerregen.


Zu viel ist auch nicht gut. Wir können ja mischen
1
 
#
Vorgestern war es hier sommerlich warm, gestern dunkel und -- brrr -- ganz schön kühl. Dazu hat es den ganzen Tag genieselt. Heute wird sich das wiederholen. Die Wassermenge, die runterkam, ist wohl eher ein Tropfen auf den heißen Stein gewesen.
drei mal drei ist sechs
1
 
@ Gento #
Gento schrieb:

Vorgestern war es hier sommerlich warm, gestern dunkel und -- brrr -- ganz schön kühl. Dazu hat es den ganzen Tag genieselt. Heute wird sich das wiederholen. Die Wassermenge, die runterkam, ist wohl eher ein Tropfen auf den heißen Stein gewesen.

das ist der KlimaWetterwandel
3
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 08.07.19 um 13:35 Uhr.
#
Wir lassen es regnen... Wir lassen es regnen... II Wir haben es regnen lassen...
Beliebtes Thema - DAS WETTER

Bei uns im Norden isses nass-kalt bei 16 grad und sehr ungemütlich . Sonne natürlich Fehlanzeige und der so sehr benötigte Regen kommt natürlich nicht vom grauen Himmel... .

Wir lassen es deshalb selber regnen , damit unsere beiden Leasing-Schafe Bibi und Tina
noch etwas Grün auf der Wiese finden.
Da uns im letzten Jahr bei 4 Schafen total das Gras ausgegangen war und wir ordendlich zufüttern mußten, haben wir in diesem Jahr schon nur zwei Schäfchen in Pflege genommen - und jetzt ist es wieder so trocken und das Gras wächst nicht genügend. --- Es ist ein Kreuz mit der Trockenheit...
Ich bin da - und die Welt um mich her ist auch da - immer noch und IMMER NEU...
Waltraut Bensch: [www.fotocommunity.de]
Markus Bensch: [muenster.ms] [www.flickr.com]

4
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 08.07.19 um 21:56 Uhr.
#
Gewitter 19.6.19
Wir haben in den letzten 2 Monaten gerade mal 20 Liter Regen bekommen und immer schön verteilt.
Im moment ist es auch frisch mit 17° und gelegentlich tröpfelt es ohne den Boden wirklich nass zu machen.
Also Ekelwetter!!!!!!
Das Gewitter war vor 3 Wo auch ohne nennenswerten Regen.
LG
Krauthexlein ohne Buckel und schwarzer Katze
3
 
@ Waltraut #
Leider ist es momentan auch nur kühl und nicht nass. Wir bräuchten Regen. Aber die Kühle sorgt zumindest dafür, das die Verdunstungsrate nicht so hoch ist und die Pflanzen nicht noch mehr austrocknen.
Aber bald wird es eh kein Wachstum mehr geben, wenn es nicht regnet, dann ist es egal, ob es jetzt zu kühl zum gut Wachsen ist.
1
 
@ altilla #
Habts die letzten 3 Wochen gar kein Regen abbekommen da oben ?
Keinen "Hund" zum jagen tragen !
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang