Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Naturgarten allgemein
Forum: Naturgarten allgemein
Alles zum naturgemäßen Anbau

Samen?

#
Samen?
Hallo,
da sich die Tomaten und Zucchinis langsam immer weniger werden, fange ich an Samen zu gewinnen. Wie macht ihr das bei diesen Pflanzen??

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
Beitrag bearbeitet von Sisa am 15.08.08 um 16:15 Uhr.
@ domi120 #
domi120 schrieb:

Hallo,
da sich die Tomaten und Zucchinis langsam immer weniger werden, fange ich an Samen zu gewinnen. Wie macht ihr das bei diesen Pflanzen??

Zucchinis habe ich noch nicht vermehrt, da sie meistens F1 Hybriden sind. Ich glaube die sind auch Fremdbestäuber und da weiß man nie, was Hummeln und Bienen so an Fremdpollen mitbringen.
Aber bei bestimmten Tomatensorten, die überwiegend selbstfruchtbar sind, löffele ich das Fruchtfleisch mit den Samen heraus, stecke diese in ein Marmeladenglas, etwas Wasser dazu( gelesen habe ich das Zucker den Gärvorgang noch unterstützt) und lasse die ganze Geschichte mit dem gallertigem Fruchtfleisch gären.
Wenn die Samenhülle abgebaut ist spüle ich die Samen in einem Becher Wasser aus, gieße das Wasser mit dem Fruchtfleisch weg.Vorgang wird häufiger wiederholt bis die Samen sauber sind. Zum Schluss im Sieb nachreinigen unter laufendem Wasserhahn.
Viel Erfolg junger Mann!
0
 
#
Genau so mach ich das bei Tomaten auch, allerdings ohne Wiederholungen (und ohne Zucker). Klappt prima.
0
 
#
als fauler Beamter lege ich die Samen mit der Flüssigkeit die sie umgibt auf Küchenpapier, lasse es in der Sonne trocknen und nehme dann die getrockneten Samen und lagere sie trocken/kühl.
Geht in der Sonne ruckzuck

Für Zucchini-Samen musst Du eine Zucchini auswachsen lassen - dann öffnen und ein paar der in rauer Menge vorhandenen Samen entnehmen - auch trocknen lassen (geht natürlich schneller als bei Tomaten, da ja keine Flüssigkeit drumrum ist) und lagern..
Bei mir blieben die immer Sortenrein - heißt : grün blieb gürn, "weiß" blieb weiß und gelb blieb gelb

0
 
@ Sisa #
Sisa schrieb:

Zucchinis habe ich noch nicht vermehrt, da sie meistens F1 Hybriden sind. Ich glaube die sind auch Fremdbestäuber und da weiß man nie, was Hummeln und Bienen so an Fremdpollen mitbringen.
Aber bei bestimmten Tomatensorten, die überwiegend selbstfruchtbar sind, löffele ich das Fruchtfleisch mit den Samen heraus, stecke diese in ein Marmeladenglas, etwas Wasser dazu( gelesen habe ich das Zucker den Gärvorgang noch unterstützt) und lasse die ganze Geschichte mit dem gallertigem Fruchtfleisch gären.
Wenn die Samenhülle abgebaut ist spüle ich die Samen in einem Becher Wasser aus, gieße das Wasser mit dem Fruchtfleisch weg.Vorgang wird häufiger wiederholt bis die Samen sauber sind. Zum Schluss im Sieb nachreinigen unter laufendem Wasserhahn.
Viel Erfolg junger Mann!


ich probiers mit zucker aus... danke!!
0
 
@ wovo #
wovo schrieb:


Bei mir blieben die immer Sortenrein - heißt : grün blieb gürn, "weiß" blieb weiß und gelb blieb gelb



Ich hatte mal das Problem, dass ich ungeniessbaren Zuccini hatte. Der ist wild gewachsen und muß sich mit einem zierkürbis gekreuzt haben.
Melkt die Bäuerin alle Kühe - hat der Bauer keine Mühe
0
 
@ gammi70 #
gammi70 schrieb:

Ich hatte mal das Problem, dass ich ungeniessbaren Zuccini hatte. Der ist wild gewachsen und muß sich mit einem zierkürbis gekreuzt haben.


Ich werde es ausprobieren und euch dann später berichten!


0
 
@ domi120 #
Beim Ausprobieren bekam ich Kürbisse statt Zucchinis
und
Kürbisse statt Gurken!

Soviel Kürbis können wir nicht essen!!!

Nie wieder!!!

grüsse geli
0
 
@ geli59 #
geli59 schrieb:

Beim Ausprobieren bekam ich Kürbisse statt Zucchinis
und
Kürbisse statt Gurken!

Soviel Kürbis können wir nicht essen!!!

Nie wieder!!!

grüsse geli



War es wirklich so schlimm? Naja, wird mir der Kauf von Samen nicht erspart bleiben
0
 
@ domi120 #
Also, bei Gurken, Kürbissen und Zucchini gilt bei mir: Kaufen!

Bei allem andren bin ich am Testen.

Möhren, Sellerie und Tomaten gelingen prächtig!

grüsse geli
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang