Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Schädlinge und Krankheiten
Forum: Schädlinge und Krankheiten
Tipps gegen die Schneckenplage oder andere Schädlinge

Habt ihr auch madige Zwetschgen und Äpfel?

#
Made des Pflaumenwicklers
Habt ihr auch madige Zwetschgen und Äpfel?
Hallo beisammen.


Pflaumenwickler und Apfelwickler scheinen heuer besonders aktiv oder? Aber man kann interessante Fotos machen.

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
#
Ja, ist ganz schlimm dies Jahr. Ich hab so schöne rote Pflaumen (Könign Viktoria), und dieses Jahr hängt ohnehin nicht viel am Baum - die Blüte ist größtenteils erfroren. Die paar Dutzend Pflaumen, die ich ernten könnte, sind aber diesmal fast alle würmsch.
Hass, als minus und vergebens, wird vom Leben abgeschrieben. (W. Busch)
0
 
#
Sowohl als auch! Zwetschgen habe ich dieses Jahr kaum geerntet und davon war noch die Hälfte madig. Und von unseren Äpfeln sammle ich jeden Morgen einen großen Eimer auf - alle mit Wurmlöchern. Leider noch lang nicht reif, sonst würde ich mir mal die Arbeit machen und Apfelmus kochen.
Fülle nicht Dein Leben mit Tagen, sondern Deine Tage mit Leben!
0
 
#
Ja, meine Pflaumenbäume waren dieses Jahr total verlaust und wahrscheinlich auch verwurmt und tragen im Gegensatz zu den letzten Jahren, eigentlich gar nichts
Unkraut vergeht nicht
0
 
#
Wir haben das gleiche Problem. Aber die Maden und die Wespen werden satt....
0
 
#
Bei uns ist es auch nicht anders, wir hatten ausreichend Pflaumen (oder Zwetschgen) aber alle wurmig. So schnell wie die runter gefallen sind, hätten wir sie garnicht pflücken können
Bei den Äpfeln ist es fast das gleiche, die Bäume hängen so voll, dass sie sich biegen, aber es fallen massig Äpfel von den Bäumen, die alle wurmig sind und angefault sind.
Zum Glück haben wir Pferde und Schafe, die freuen sich besonders!! (und wir haben ne oma, die alle Äpfel schnippelt, dass sich die Tiere nicht verschlucken, das ist besonders super! )
Eigentlich bin ich mit dem lieben Gott ja soweit ganz zufrieden.
Aber dass er der Klugheit Grenzen gesetzt hat, und der Dummheit nicht, nehme ich ihm irgendwie übel!
0
 
@ blondekati #
Hi,

auch bei uns ist es so - Zwetschgen sind alle wurmig, die momentan reif sind, nur wenige sind noch nicht befallen - bei den Äpfeln ist es nicht so schlimm.

Die Äpfel die jetzt runterfallen lass ich liegen, das ist meiner Hühner Lieblingsspeise, was die an Äpfeln verputzen. Nur die Fauligen sammle ich alle paar Tage ein.

Gruß
DR
Gruß aus Bayern
DR

Altsteirer weiß, wildbraun, gesperbert, blau-goldhalsig
Marans schwarz-kupfer und schwarz-silber
Paduaner silber- und gold-schwarz-gesäumt
0
 
@ Drachenreiter #
Zwetschgen und Pflaumen haben wir dies Jahr null, null

Die Äpfel faulen schon am Baum und 75% haben Maden, wie ich heute, beim Apfelmus machen feststellen konnte.

grüsse geli
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang