Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Kräuter
Forum: Kräuter
Die faszinierende Welt der Kräuter

Lavendel umpflanzen

@ altilla #
altilla schrieb:

Klar, die Farbeimer entsorgst du und dann kaufst du die Maurerkübel, um die Pflanzen dort einzusetzen?


Bei uns gibt's keine Pflanzen im Kübel....
0
 
@ immenguru #
hallo immenguru,
lava mulch ist günstig in säcken zu haben als schüttung in töpfen und kübeln
günstig und sehr gut.
mfg
michael
0
 
@ holzbockjager #
Lava Mulch ist sowas wie Tongranulat? Ein "Wasserspeicher"?
Hat der Jäger nix geschossen,
hat er dennoch frische Luft genossen!
0
 
@ FarmFritz #
hallo farmfritz,
lava mulch ist gebrochener lavastein und sehr günstig . als poröser wasserspeicher ideal
und günstiger als blähtonkügelchen . wird seit der steinvorgartenwelle in fast jedem baumarkt verkauft.
habe zuerst immer als beetabdeckung auf dem friedhof benutzt . jetzt kommt es in jeden topf kübel
als wasserspeicher.
einfach mal probieren .

mfg
michael
1
 
#
Hat der Lavendel auch nur so kurz geblüht bei euch dieses Jahr?
0
 
@ mrgreenvelvet #
ja leider, er war extrem schnell "durch" dieses Jahr und so habe ich die Ernte buchstäblich verpennt.
"Wer die Natur nicht liebt, den hat sie eigentlich vergeblich hervorgebracht" (unbek. Verfasser)

Meine Bilder unter: [www.flickr.com]
0
 
@ holzbockjager #
holzbockjager schrieb:
hallo immenguru,
lava mulch ist günstig in säcken zu haben als schüttung in töpfen und kübeln
günstig und sehr gut.
In Bezug auf den Gartenboden
bin ich leider sehr "steinreich" ...
Da werde ich mich hüten, noch zusätzlich Kies oder ähnliche Dinge auszubringen.
Kleinere Sandsteine oder Sandsteingrus tut`s da auch ...



1
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 15.09.18 um 19:08 Uhr.
@ immenguru #
hallo immenguru,
steinmehl ist sehr gut hat aber nicht jeder. nicht jeder ist " steinreich " und ganz wenige
sind zum "guru" berufen . aber jedem das seine.
bin zwar jungimker aber ein guru ist mir noch nicht begegnet aber villeicht stellt sich mal
einer vor.
mfg
michael
0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 15.09.18 um 20:13 Uhr.
@ holzbockjager #
holzbockjager schrieb:
hallo immenguru,
steinmehl ist sehr gut hat aber nicht jeder. nicht jeder ist " steinreich " und ganz wenige
sind zum "guru" berufen . aber jedem das seine.
bin zwar jungimker aber eine guru ist mir noch nicht begegnet aber villeicht stellt sich mal
einer vor.
Von Stein-"Mehl"
war nie die Schreibe ...
und : " guru " ist keine Berufung und auch kein Job ;
es hat eher was mit Verständnis und Wissen zu tun.



0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 15.09.18 um 19:07 Uhr.
@ immenguru #
hallo guru,
" steinmehl"
hat was mit lesen und wissen zu tun.

mfg
michael
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang