Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Termin

Urban Gardening. Über die Rückkehr der Gärten in die Stadt


in München
Landwirtschaft und Gärtnern in der Stadt erleben zurzeit weltweit eine Renaissance.
Neben den traditionellen Kleingärten entstehen an zahlreichen Orten neue Nachbarschafts- und Gemeinschaftsgärten, Interkulturelle Gärten, Kraut- und Schulgärten, aber auch neue urbane Aktionsformen wie das Guerilla Gardening. Nicht nur in den Ländern des Südens, auch bei uns in Deutschland boomt die Lust am Eigenanbau von Gemüse und Obst sowie an nachbarschaftlichen Begegnungen im Grünen. Hier
wird im Kleinen bereits vorweggenommen und gelebt, was die künftige Entwicklung im großen Stil erfordert: nachhaltige Lebensstile und neue Wohlstandsmodelle, die
weniger von materiellem Überfluss geprägt sind als vom Verständnis für die eigenen Lebensgrundlagen sowie einem neuen Gemeinschaftssinn. Vieles deutet darauf hin,
dass die urbanen Gärten zum „Treibhaus“ einer neuen, nachhaltigen und postfossilen Stadtgesellschaft werden.
Anhand von Filmbeispielen und konkreten Projekten aus Deutschland und den USA berichten die beiden Referentinnen über die Rückkehr der Gärten in die Stadt, zeigen die Vielfalt der neuen Gartenbewegung auf, ordnen die Aktivitäten zeitdiagnostisch ein und stellen Verknüpfungen zu gesellschaftlich relevanten Entwicklungen her, in die der Boom der Gemeinschaftsgärten eingebettet ist.
Dr. Christa Müller ist Soziologin und Geschäftsführende Gesellschafterin der Stiftungsgemeinschaft
anstiftung & ertomis und der Stiftung Interkultur in München. Seit 1999 forscht sie zu urbaner Subsistenz und begleitet Projekte in Interkulturellen Gärten
und Gemeinschaftsgärten. – Ella von der Haide ist Gartenaktivistin und Dokumentarfilmerin. Sie forscht und filmt seit vielen Jahren weltweit in Gemeinschaftsgärten
und wird vor allem über jüngsten Entwicklungen in den USA berichten.
Veranstaltungsadresse:
Schweisfurth-Stiftung
Südliches Schlossrondell 1
80638 München
Ansprechpartner:
oekom e.V. / Selbach-Umwelt-Stiftung / Schweisfurth-Stiftung
Kontakt-E-Mail-Adresse: e-mail: info@oekom-verein.de
Homepage: http://www.mfn-net.de

Schlagwörter dieses Termins

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Inhalte hinzufügen

Anzeige
Anzeige
Zum Seitenanfang