Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Termin

Unsere Erde - ein globaler Garten? Landwirtschaftliche Tagung am Goetheanum


bis
in Dornach
Während früher der Garten lokal ein geschützter und vom Menschen gehegter Bereich inmitten einer sonst „wilden Natur“ war, ist die Erde heute als Ganzes ein vom Menschen bearbeiteter Ort. Sie ist unser gemeinsamer Garten geworden.
Die Erde dabei im Dialog mit der Natur zu kultivieren und zu pflegen, gesunde Nahrung zu produzieren und Schönheit zu schaffen, das ist die immer mehr zu ergreifende Herausforderung. Anders gesagt: „Unsere Erde – ein globaler Garten“ bedeutet, den Lebensleib des Organismus Erde zu pflegen.

Heute wird die Erde oft zur Ressource oder schlimmer zu einer Müllhalde degradiert. Die dramatischen Auswirkungen auf die äußere Natur und das Innere des Menschen zeigen sich jeden Tag stärker. Dass in vielen Ländern der Welt etwa ein Sechstel der Menschheit nicht mehr ausreichend mit Nahrung versorgt wird, ist eine der besorgnis-erregenden Folgen davon.

Wie können Landwirte, Gärtner, Förster, Landschaftsgestalter oder Kleingärtner die „gärtnerische“ Arbeit an der Erde so verwandeln und intensivieren, dass sie für alle Menschen sowohl physische, seelische als auch geistige Nahrung geben kann? Wie können sich die landwirtschaftlichen Betriebe und Gärten für die Integration von Mitmenschen öffnen, die therapeutische Unterstützung benötigen oder schlichtweg eine sinnvolle Tätigkeit suchen? Können unsere Städte in Gärten umgestaltet werden?
Veranstaltungsadresse:
Sektion für Landwirtschaft am Goetheanum
Hügelweg 59
4143 Dornach
Schweiz
Ansprechpartner:
Ambra Sedlmayr
Kontakt-E-Mail-Adresse: sektion.landwirtschaft@goetheanum.ch
Kontakt-Telefonnummer: 0041 617064212
Homepage: http://www.sektion-landwirtschaft.org/Landwirtschaftliche-Tagung-2016.8075.0.html

Schlagwörter dieses Termins

biodynamische landwirtschaft , garten , gartengestaltung , landschaftsgestaltung , mensch natur
Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Inhalte hinzufügen

Anzeige
Anzeige
Zum Seitenanfang