Zur Desktop-Version wechseln
landlive.de

Forum: Naturfotografie

Winter und Schnee
Paula11.11.07 #
Alles in weiß. Blüte auf Eis Schnee
Hallo

Nun ist es soweit, der erste Schnee für diesen Winter. Die Kinder sind nicht im Haus zu halten und die letzen Pflanzen müssen ins Winterquartier.
Aber nun gibt es auch wieder jede Menge neue Motive für den Foto Fan.
Deshalb will ich heut den Anfang machen.
wovo11.11.07 #
komisches, weißes Zeugs liegt bei Euch rum
Paula11.11.07 @ wovo #
wovo schrieb:

komisches, weißes Zeugs liegt bei Euch rum



Nass und kalt isses auch noch.
geli5911.11.07 @ Paula #
Paula schrieb:

Nass und kalt isses auch noch.


Hallo Paula

lieber Schneespass, als nasse Herbststürme, so wie wir es z.Zt. haben.
Nicht mal der Hund will raus

Schönen Sonntag gg
himbeerbaer12.11.07 #
Wirklich fotogenes konnte ich auch noch nicht finden. Ziemlich windig-matschige Angelegenheit. Brrrr...
himbeerbaer15.11.07 #
Erst Schneemützen
Aber heute wurde es bei uns fotogener!
Schnell mal ein Schnee-Mützen-Bild, falls es das für dieses Jahr wieder war

Wer hat noch Schnee-Mützen vorzuweisen???
geli5915.11.07 #
Hallo

ich räum' die Deko immer ins Haus, hast Du keine Angst, daß die Kugeln bei starkem Frost kaputt gehen?
Hier hat es auch geschneit, aber nichts blieb liegen.

gg
wovo15.11.07 @ geli59 #
geli59 schrieb:
... hast Du keine Angst, daß die Kugeln bei starkem Frost kaputt gehen?


Die könnten doch nur kaputtgehen , wenn irgendwo Wasser eindringen kann, das bei Frost die Kugeln sprengt.... aber bei so einer Kugel kann doch nix so "eindringen", so das Wasser was sprengen kann
himbeerbaer15.11.07 @ geli59 #
(Beitrag bearbeitet von himbeerbaer am 15.11.07 um 17:31 Uhr.)
Kitsch im Schnee
geli59 schrieb:

Hallo

ich räum' die Deko immer ins Haus, hast Du keine Angst, daß die Kugeln bei starkem Frost kaputt gehen?
Hier hat es auch geschneit, aber nichts blieb liegen.

gg



Die stehen jetzt schon 7 Jahre draussen, ich glaube, die sind nicht umzubringen (was ich eigentlich anfangs gerne getan hätte, weil sie mir überhaupt nicht gefallen haben - ungefragtes Geschenk der Schwiegers - aber inzwischen bin ich ganz froh um die Farbtupfer, da ja sonst nicht mehr so viel Farbe vorherrscht).

Ich habe noch 2 davon, die mind. genauso lange stehen, aber wegen ihres Aussehens in den hintersten Teil des Gartens verbannt wurden - auch die sind (leider) nicht umzubringen
Julemaus15.11.07 @ wovo #
wovo schrieb:

komisches, weißes Zeugs liegt bei Euch rum


Kann mich auch nur wundern, was ihr für einen seltsamen Bodenbelag habt. Sieht aber wesentlich schöner aus, als unser grauer Matsch. Und die Mulde ist auch schon wieder etwas aus ihrem Bett geschwappt.
Also genau die Mulde, die 2002 beim Rekordhochwasser in allen Nachrichten war.

P.S. Waren damals aber nicht selbst betroffen, dafür jede Menge Freunde und Bekannte.